Die Praxis


“Nicht weil es schwer ist wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen ist es schwer.” (Seneca)

Durch meine Arbeit als Heilpraktikerin und mediale Heilerin helfe ich Patienten die Ursachen ihrer Krankheiten aufzudecken, zu lösen und zu heilen.

Beim Geistigen Heilen harmonisiere ich u. a. den Energiekörper und die Chakren des Patienten, wodurch die Selbstheilungskräfte angeregt werden.

Durch den bipolaren Bioresonanztest nach Willi Melischko kann man umfangreiche bioenergetische Diagnosen des Körpers durchführen und auf homöopathischen und energetischen Wege behandeln. Hierzu gehören z. B. Allergien, Viren, Bakterien und Pilze, toxische Belastungen wie Schwermetalle, elektro- und geopathische Störfelder, Zahnherde, psychosomatische Blockaden.

 

Die von mir eingesetzte Klassische Homöopathie ist ein ganzheitliches Therapiekonzept zur Behandlung von akuten und chronischen Beschwerden. Die Heilung vollzieht sich hierbei auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene. Diese kombiniere ich in meiner Praxis häufig mit der Bach-Blüten Therapie. Die Bach-Blüten Therapie geht davon aus, dass die Ursache von Krankheiten im seelischen und emotionalen Bereich zu suchen ist. Diese seelischen Beschwerden wie Ängsten, seelischen Schocks oder Depressionen werden mit besonderen Blütenessenzen behandelt. Bach-Blüten sind auch sehr gut geeignet um emotionale Beschwerden von Kindern zu behandeln.

Außerdem kommt in meiner Praxis auch die Phytotherapie (Heilpflanzentherapie) zum Einsatz, sowie die therapeutische Anwendung von natürlichen Heilquellen. Dies hat sich beispielsweise zur ergänzenden Ausleitung von Schwermetallen oder bei Mineralienmangel bewährt.
Darüber hinaus wende ich zur Heilung von körperlichen und seelischen Beschwerden Reiki, Signaturzellheilung,
schamanischen Heiltechniken, die sogenannte Rückführungstherapie, mediales Heilen und andere feinstoffliche Heilmethoden an.

Diese Therapien harmonisieren und heilen den gesamten Menschen, auf der körperlichen, emotionalen, mentalen und seelischen Ebene und ergänzen sich gegenseitig.

So kann man z. B. ein traumatisches Erlebnis in der Vergangenheit durch eine Rückführung weitgehend heilen, doch ist es möglicherweise nötig durch eine spätere schamanische Seelenrückholung die dabei abgespaltenen Seelenanteile oder Energien wie Lebensfreude oder Vertrauen zurückzuholen und wieder zu integrieren. Durch eine Signaturzellheilung oder Reikibehandlung ist es ergänzend möglich den Menschen auf allen Ebenen (körperlich, mental, emotional und spirituell) wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Darüber hinaus leite ich verschiedene Seminare und Workshops, in denen man lernt, seine Selbstheilungskräfte zu fördern. Sie ergänzen meine Therapien und den eigenen Weg Gesundheit wieder zu erlangen.
Hierfür biete ich in meiner Praxis u.a. regelmäßig Reikikurse, Signaturzellheilung Seminare,  Schamanische Workshops, Heilertreffen und offene Meditationsabende an.