Allerheiligen (Samhain)

"Kummer darf sich nicht in unserem Herzen ansammeln wie Wasser in einem trüben Tümpel." (Vincent van Gogh)

Samhain ist nach dem keltischen Kalender der Beginn des Winters. Es ist das Fest der Toten und Ahnen.

 

Ich führe an diesem Tag in meinem Praxisgarten oder einem anderen besonderen Ort in der Natur ein besonderes Ahnen/ Abschieds-Despacho durch, zu dem ich von den Erdenhütern inspiriert wurde. Hierfür kann jeder Teilnehmer einen Stein mitbringen, in den er seine Wünsche für den geliebten Menschen oder die Ahnen hineingeben kann.

Es ist ein Tag des Loslassens, Heilens und des Neubeginns. Es wird hierbei auch eine kleine Loslasszeremonie nach Alberto Villoldo geben, durch die man sich von allem befreien kann, was man nicht mehr tragen möchte oder einen belastet.

 

Ort:
Heilpraxis Diana Dörr
Saalburgstraße 95
61350 Bad Homburg
www.dianadoerr.de

 

Zeit:

1. November 2019 um 18:00 Uhr
1. November 2020 um 15:00 Uhr

 

Kosten: 30 €

Anmeldung erforderlich