Wintersonnenwende

"Vertrauen bedeutet den ersten Schritt zu tun auch wenn du die Treppe noch nicht ganz sehen kannst."

Martin Luther King

Der 21. Dezember ist der kürzeste Tag des Jahres. Viele Naturvölker zelebrieren dieses Ereignis mit Zeremonien für Mutter Erde und führen besondere Rituale zum Neubeginn durch. Auch ich nutze diesen Tag seit vielen Jahren dafür, positive Energien für Mutter Erde zu verankern und .

 

Um etwa 18:00 Uhr gibt es ein Sonnenwendfeuer mit von mir selbst kreierten Räucherungen geben. Dabei wird nicht nur das am 21. Dezember wiederkehrende Licht mit einem Despacho Ritual begrüßt, sondern es besteht auch wieder die Möglichkeit Altes loszulassen und in unserem Sonnenwendfeuer zu verbrennen.
Die Vporbereitung des Despacho Rituals beginnt um 17:00 Uhr.

Außerdem führen wir Agnihotra/ Homa Feuer für Mutter Erde durch. Hierzu kann man seine eigene Agnihotra Pyramide mitbringen.

Die Sonnenwendfeier findet auch bei Regen statt. Es gibt einen überdachten Feuerplatz.

Man kann während dieser Veranstaltung auch in Auroras Shop Schnuppern und Stöbern.

Ort:
Heilpraxis Diana Dörr
Saalburgstraße 95
61350 Bad Homburg

 

 

Zeit:

21.12. ab 17:00 Uhr (fällt aus)

Stattdessen gibt es einen sehr umfangreichen Online Kurs Räuchern in den Rauhnächten über meine Elopage Seite mit zahlreichen Rauhnachtsritrualen und geführten Meditationen.
https://elopage.com/s/DianaDoerr/raeuchern-in-den-Rauhnaechten

Diesen Online Kurs kann man jederzeit beginnen.
Es gibt auch eine geführte Meditation zur Wintersonnenwende zum Download:
https://elopage.com/s/DianaDoerr/meditation-zur-wintersonnenwende

 

Kosten: 25,- €


Anmeldung erforderlich